Der Adler zieht die Blicke auf sich

Waldtag Über 3.000 Besucher kamen nach Werdau

der-adler-zieht-die-blicke-auf-sich
Foto: Thomas Michel

Langenbernsdorf. Auch die 16. Auflage des Werdauer Waldtages wurde ein absoluter Besuchermagnet. Mehr als 3.000 Schaulustige pilgerten auf den Holzplatz in Langenbernsdorf, wo der Staatsbetrieb Sachsenforst ein abwechslungsreiches Programm organisiert hatte.

Vor allem die tierischen Vorführungen wie beispielsweise die der Plauener Falknerei Herrmann waren dicht umlagert. "Ich bin zum ersten Mal hier und über das Interesse der Leute echt überrascht", sagte Werner Hausmann, der einen ausgewachsenen Steinadler auf seiner Hand sitzen hatte (Foto).

Außerdem veranstalteten Waldarbeiter Wettbewerbe im Sägen. Am Stand eines vogtländischen Umweltzentrums konnten Nistkästen gebastelt werden und die Pilzberater standen Rede und Antwort.