Der Weihnachts-Countdown läuft

Freizeit Veranstaltungen in Limbach-Oberfrohna

der-weihnachts-countdown-laeuft
Der Weihnachtspark hat am Wochenende noch einmal geöffnet. Foto: A. Büchner

Limbach-Oberfrohna. Der Countdown bis Weihnachten läuft: Wer sich aus all dem Trubel einmal ausklinken möchte, hat diese Woche noch einige Möglichkeiten, etwas zu unternehmen. Freitag und Samstag hat letztmals in diesem Jahr der "Weihnachtspark" vor der Parkschänke geöffnet.

An beiden Tagen gibt es von 16 bis 22 Uhr Kutschfahrten, Bühnenprogramm und Stände. Am Samstag laden gleich zwei Feuerwehren zum "Glühweinfest" ein. Um 17 Uhr starten die Rußdorfer an ihrer Feuerwache, nach dem Wintergrillen gibt es für die Kinder um 19 Uhr einen Lampionumzug.

Bei den Limbacher Kameraden geht es um 18.30 Uhr los. Neben Glühwein und Roster stehen Leckereien einer Kaffeerösterei zum Angebot. Am gleichen Abend kann man im Freizeitbad "Limbomar" an der Nachtsauna und dem FKK-Schwimmen teilnehmen.

Am Tag darauf heißt es "Weihnachtsschwimmen". Von 9 bis 13 Uhr ist auch die Sauna geöffnet, es gibt Glühwein und Kinderpunsch. Am ersten Feiertag bleibt das Bad geschlossen.

Der Heiligabend beginnt für viele Familien bereits vormittags im Apollo-Kino: Um das Warten auf den Weihnachtsmann zu verkürzen, kann man zwischen "Stier Ferdinand", der "Augsburger Puppenkiste" und "Paddington 2" auswählen. Der Tierpark hat täglich geöffnet.

Am Heiligabend und an Silvester wird ausnahmsweise um 12 Uhr geschlossen, sonst ist ein Besuch bis 16 Uhr möglich. Bei den aktuellen Temperaturen sind fast alle Tiere im Freien zu beobachten. Aufwärmen kann man sich im Flamingohaus.



Bewerten Sie diesen Artikel:2 Bewertungen abgegeben