• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Dezernentin geht in Rente

Leute Eva Herzog verabschiedet sich

Werdau. 

Eva Herzog, Leiterin des Dezernates Umwelt, Natur, Land- und Forstwirtschaft des Landkreises Zwickau, geht Mitte Mai in den Ruhestand. Sie wird als letzte Amtshandlung am 12. Mai bei einer Verlosung die Gewinner eines Preisrätsels, welches für die Stadt Zwickau und das Gebiet des ehemaligen Landkreises Zwickauer Land organisiert wurde, ermitteln. "Die Verlosung gehörte immer zu den schönen Aufgaben, die das Amt mir in den Jahren seit der Kreisreform auferlegt hat", sagt Eva Herzog. Nach dem Abschied von Eva Herzog aus dem Landkreis Zwickau soll es auch zu einigen Veränderungen bei den Zuständigkeiten geben. Landrat Christoph Scheurer (CDU) entschied sich für die Reduzierung der Dezernate - von fünf auf vier. Die Stelle von Eva Herzog wird nicht neu besetzt. Den Geschäftsbereich soll Mario Müller, der seit Anfang 2014 dem Dezernat Ordnung, Sicherheit, Verkehr und Verbraucherschutz vorsteht, mit übernehmen. hof