Die ganze Region integriert

Einzugsgebiet Shuttlebusse aus Leipzig und Hof

Zwickau. Auf der Zwik 2012 präsentieren sich von 10 bis 16 Uhr fast 150 Unternehmen regionaler und internationaler Herkunft. Auf der Messe können die Besucher Klein- und Mittelständische Unternehmen von nebenan ebenso kontaktieren, wie namhafte Unternehmen aus ganz Deutschland. Unter den Besuchern werden Studierende der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ), der TU Chemnitz, der Universität und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig und der Hochschulen Mittweida und Hof sowie Abiturienten und Absolventen, welche nach Praktika, Abschlussarbeiten und Berufseinstiegen suchen oder sich einfach nur informieren möchten. Kostenlose Shuttlebusse fahren von der TU Chemnitz, der HS Hof, der HS Mittweida sowie der HTWK Leipzig. Prinzipiell sind alle Besucherservices kostenlos - inklusive Eintritt und Messekatalog. Weitere Informationen gibt es auch unter http://www.wikway.de/zwik/studenten. msz/suk