• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Die Olsenbande fliegt bald über Schönfels

Auftritt Theater im Festzelt am 29. Juni

Lichtentanne/Schönfels. 

Lichtentanne/Schönfels. So gut wie jeder kennt die dänische Kriminalkomödie, in der die dreiköpfige Olsenbande so einiges anstellt, um in insgesamt 14 Filmen den "großen Coup" zu landen. Die drei Hauptfiguren, der Bandenchef Ove sowie Poul und Morten, wird es am 29. Juni um 20.30 Uhr doch glatt nach Lichtentanne verschlagen und so dürfen sich die Gäste auf ein unterhaltsames Theaterstück mit der liebenswerten Gaunerbande freuen, zu dem auch J. R. Ewing und Sue-Ellen aus der Seifenoper "Dallas" sowie Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schönfels und dem örtlichen Wäscherei-Service dazustoßen werden.

Es wurde geprobt, gelernt, geschwitzt und vermutlich auch jede Menge gelacht bei den Vorbereitungen des Theaterstücks, denn die Darsteller versprechen ihrem Publikum eine Strapaze der Lachmuskeln. Besetzt ist das Stück mit 14 Laiendarstellern aus dem Heimatverein, das Skript wurde von einem Vereinsmitglied geschrieben.

"Die Ideen hierzu kamen alle aus dem wahren Dorfleben der letzten Jahrzehnte und werden zum Spaß aller und Dank der Erinnerungen vieler Mitglieder in ironischer Form dem Zuschauer vermittelt", verrät Stefanie Reek, Stadtverwaltung Lichtentanne, Mitglied des Heimatvereins und Darstellerin des Stücks. Aufgrund vieler fleißiger Helfer ist auch für die Bühnenbilder, Requisiten und die Bühnenbeleuchtung gesorgt worden. Der Einlass ist ab 18.30 Uhr, Eintritt kostet 4 Euro.



Prospekte