• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Die Zwickauer Routiniers werden Vizemeister

Tennis Erfolgreiche Saison für die Zwickauer Mannschaften

Zwickau. 

Zwickau. Die Punktspiele in der Tennis-Oberliga sind beendet. Dabei konnten die Zwickauer Mannschaften auf Landesebene gute Ergebnisse erreichen. Für Aufsehen sorgten vor allem die Routiniers des Teams 65 des TC Sachsenring Zwickau, die als Aufsteiger in die Oberliga auf Anhieb sächsischer Vizemeister wurden.

Fünf Siege und nur eine Niederlage

In der Besetzung Karl-Heinz Lenz, Rolf Müller, Franz Antal, Horst Meltzer, Winfried Krämer und Stefan Mehlhorn trumpften die Muldestädter auf und feierten fünf Siege, denen nur eine Niederlage gegenübersteht. Mit überzeugenden Leistungen auf den Positionen eins und zwei legten Karl-Heinz Lenz und Rolf Müller den Grundstein für den Erfolg der Mannschaft, aber auch die vier anderen Teamkollegen standen nicht nach.

Mit jeweils 6:0 gewannen die Zwickauer ihre Duelle gegen den TC Böhlitz-Ehrenberg, TC Neustadt, TC Leipzig-Wahren und auch das Derby gegen den ETC Crimmitschau. Mit 5:1 wurde TC Planeta Radebeul bezwungen. "Es war eine großartige Saison für uns. Wir hätten zum Saisonauftakt nicht gedacht, dass wir Vizemeister werden", freute sich Mannschaftskapitän Franz Antal über den tollen Einstieg in die Oberliga.

Die Damen landeten auf Platz 3

Die erste Damenmannschaft des 1. TC Zwickau konnte in der Oberliga an die Leistungen der vergangenen Jahre anknüpfen. Immerhin gehören die Zwickauerinnen schon seit 2003 der höchsten Spielklasse auf Landesebene an. Diesmal reichten vier Siege in sieben Spielen zum Vizemeistertitel hinter dem TC Dresden-Blasewitz. Die Damen Ü 50 des TC Rot-Weiß Zwickau erreichten mit drei Siegen und drei Niederlagen ein ausgeglichenes Punktekonto und landeten auf dem Bronzerang. Für die Herren Ü 40 des TC Rot-Weiß Zwickau ging es von Anfang an um den Klassenerhalt, der mit zwei Siegen bei vier Niederlagen als Tabellenfünfter geschafft wurde.



Prospekte