• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

"Dorfrocker" gastieren in Trünzig

Freizeit Verein organisiert viertägige Fete

Trünzig. 

Am morgigen Donnerstag beginnt zum 59. Mal das Dorf- und Kinderfest in Trünzig. Der Auftakt erfolgt mit dem Verkauf von Speisen und Getränken (ab 9.30 Uhr) und dem Schaustellerbetrieb (ab 12.30 Uhr). Am Freitag folgt ein Seniorennachmittag. Den Fassbieranstich übernimmt 18 Uhr der Bürgermeister Frank Rose. 20.30 Uhr beginnt der Fackelumzug ab Gasthof Walddorf. Die Live-Band "Still Trees" spielt ab 22 Uhr. Am Samstag können sich die Besucher unter anderem auf den Auftritt der Band "Dorfrocker" (ab 14.30 Uhr) und auf eine Doubleshow mit Schlagerladies (ab 20.45 Uhr) freuen. Am Sonntag stehen ein Festgottesdienst (ab 10 Uhr), das Kindermitmachprogramm von "Claus und Glücki" (ab 15 Uhr) und das Konzert mit der Formation "De Hutzenbossen" (ab 15 Uhr) an. Das Sandmännchen wird - natürlich wie das Original auf der Mattscheibe - um 18.50 Uhr mit den Mädchen und Jungen aus der Grundschule in Langenbernsdorf erwartet.