Drei Tage Parkfest in Wildenfels

Veranstaltung Wildenfelser gestalten Fest für die ganze Familie

Wildenfels. 

Wildenfels. Es wird ein buntes Fest für die ganze Familie, das Parkfest in Wildenfels, dass von Freitag bis Sonntag Besucher in den Schlosspark lockt. Die Fahrgeschäfte des Rummels sind aufgebaut und die Schaustellen bereiten alles vor fürs Fest-Wochenende. Neben der Walzerfahrt gibt es ein Riesenrad und auch eine Losbude und ein Autoscooter nicht fehlen. Auch die eigene Treffsicherheit können Besucher testen beim Schießen oder Ballwerfen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Seitens der Stadt Wildenfels zeichnet sich Cassandra Neubert verantwortlich für die Organisation. Los geht's am Freitag 17 Uhr mit der Eröffnung des Parkfestes und gegen 20 Uhr gibt es den Bierfass-Anstich durch Bürgermeister Tino Kögler. Die Disco "Fliegenpilz" sorgt 18 bis24 Uhr für musikalische Unterhaltung und für 22:30 Uhr ist ein Feuerwerk geplant. "Für den Samstag-Abend haben wir die Sound-Wave-Band gewonnen und tagsüber, ab 14 Uhr gibt es ein Spiel- und Bastelangebot für die Kinder", erzählt Cassandra Neubert. Der Sonntag beginnt 10:30 Uhr mit einem Frühshoppen. An der Stelle spielen die Musiker der Würschnitztaler auf. Am Nachmittag haben die Jüngsten, wie schon am Tag zuvor, noch einmal die Möglichkeit, sich beim Basteln kreativ zu betätigen oder eines der Spielangebote zu nutzen. Auch Kinderschminken wird dabei sein. Disco-Musiksteht dann von 17 bis 21 Uhr auf dem Programm und damit lässt man das Parkfest dann auch ausklingen. Die Stadt Wildenfels hat beim Parkfest auch in diesem Jahr wieder die Unterstützung von Vereinen aus dem Ort, die sich um die Verpflegung kümmern.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion