• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Drei Verletzte nach Unfall in Callenberg

Unfall An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden

Callenberg. 

Callenberg. Am Montagabend befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Audi die Hohensteiner Straße / S 254 aus Richtung A 4 kommend in Fahrtrichtung Falken. In einer kam er auf die linke Fahrbahnseite und prallt dort frontal mit der im Gegenverkehr befindlichen 33-jährigen Renault-Fahrerin zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden der Audi-Fahrer, sein 19jähriger Beifahrer, sowie die Renault-Fahrerin leicht verletzt. Alle drei wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von insgesamt 15.000 €.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!