• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Dritter Neuzugang beim FSV Zwickau

Fussball Robert Herrmann unterzeichnet einen Zweijahresvertrag

Zwickau. 

Zwickau. Robert Herrmann ist der dritte Neuzugang des FSV Zwickau für die kommende Spielzeit. Der in Strausberg (Brandenburg) geborene Flügelspieler unterzeichnete bei den Schwänen einen Zweijahresvertra, bis zum 30.06.2024.

Ausgebildet in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Union Berlin

Der 28-jährige kommt vom FC Würzburger Kickers, wo er in der abgelaufenen Spielzeit mit 29 Einsätzen zum Stammpersonal zählte. Vor seinem Engagement bei den Mainfranken war er unter anderem für den SV Sandhausen und den FC Erzgebirge Aue in der 2. Bundesliga aktiv. Ausgebildet wurde Robert Herrmann in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Union Berlin.

"Ich habe richtig Lust auf die Aufgabe!", so Herrmann über die bevorstehende Zeit beim FSV Zwickau. Die Vorstellung von Robert Herrmann via FSV TV gibt es unter https://youtu.be/OgqmrsmFaXA.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!