Ein großer Wunsch geht in Erfüllung

Spende Kita "Buddelflink" bekommt kompakte Soundanlage

ein-grosser-wunsch-geht-in-erfuellung
Daniel Geschwandtner übergab Madleen Krug die neue Soundanlage. Foto: Thomas Michel

Langenreinsdorf/Mannichswalde. Eigentlich hatte sich Daniel Geschwandtner die Premiere seines Geschenks an die Mädchen und Jungen der Langenreinsdorfer Kindertagesstätte "Buddelflink" schon etwas anders vorgestellt. Der Vorsitzende des Fördervereins der von der Volkssolidarität betriebenen Einrichtung wollte zum geplanten Sportfest im Nachbarort Mannichswalde die Vorzüge der Soundanlage voll ausspielen.

"Leider hat das Wetter nicht mitgespielt, so dass wir das Sportfest in der engen Turnhalle über die Bühne gehen lassen mussten. Dort war die Anlage eher unterfordert", meinte der Familienvater, nachdem er die schwarze Box mit mehreren Mikrofonen offiziell an die kommissarische "Buddelflink"-Chefin Madleen Krug übergeben hatte. "Ich bin zwar noch nicht so lange in der Einrichtung, aber nach meinen Informationen war eine solche Anlage schon lange ein Wunsch meiner Kolleginnen", meinte die 30-Jährige.

Der Förderverein der Kindertagesstätte "Buddelflink" hat nach Aussage seines Chefs Daniel Geschwandtner seit seiner Gründung in Jahr 2009 schon einige Dinge auf den Weg gebracht. "Wir sind derzeit 18 Mitglieder und unterstützen Aktivitäten der Einrichtung finanziell und auch personell", sagte der 44-Jährige zur Arbeit des Vereins, der sich übrigens auch an der Ausgestaltung des Langenreinsdorfer Dorffestes mit beteiligt. "Wir kümmern uns jedes Jahr um die Aktionen für die jungen Besucher", betonte Daniel Geschwandtner und lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Dorfclub.