Einbrecher treiben ihr Unwesen in Zwickau

blaulicht Fitnessstudio und Vereinsheim beraubt

Zwickau. 

In der Zeit von von Mittwoch, den 08.04.2020, zum gestrigen Dienstag, trieben unbekannte Einbrecher in Zwickau ihr Unwesen. Zunächst meldete ein Fitnessstudio am Kornmarkt am Samstagmittag einen Einbruch, bei dem die Täter die Räumlichkeiten durchsuchten. Entwendet wurde daraufhin Bargeld, ein Tablet sowie mehrere Getränkedosen im Wert von etwa 900 Euro. Die Täter stellten außerdem weiteres Diebesgut zur Abholung bereit. Der Sachschaden im und am Fitnessstudio beläuft sich auf rund 400 Euro. Ein Zeuge gab an, am Dienstagmorgen einen unbekannten Mann gesehen zu haben, der das Fitnessstudio betrat und flüchtete. Wer weitere wichtige Hinweise zum Einbruch hat, wird gebeten sich unter Telefon 0375 428 4480 bei der Kripo Zwickau zu melden.

Zuvor drangen am 08.04.2020 ebenfalls Unbekannte gewaltsam in ein Vereinsgebäude an der Saarstraße ein. Dort entwendeten die Täter einen Laptop in Wert von 100 Euro. Der Sachschaden fiel doppelt so hoch aus. Wer Hinweise zu den Taten oder zu den unbekannten Einbrechern hat, wird gebeten sich beim Polizeirevier Zwickau, unter 0375 44580.