Einbruchserien in Sachsen gehen weiter

Polizei Einbruch in Einfamilienhaus in Zwickau

einbruchserien-in-sachsen-gehen-weiter
Foto: LuckyBusiness/Getty Images/iStockphoto

Zwickau. Die Einbruchserien in Sachsen reißen nicht ab. Diese Woche wurden Meldungen von Keller- und Autoeinbrüchen in Chemnitz, einem Kircheneinbruch in Olbernhau, einen Kitaeinbruch in Werdau und Garteneinbrüchen in Zwickau publik.

Heute veröffentlicht die Polizei, dass am Mittwochvormittag in ein Einfamilienhaus an der Damaschkestraße in Zwickau eingebrochen wurde. Unbekannte durchsuchten die Zimmer und klauten Wertsachsen, dessen Wert gegenwärtig noch nicht bekannt ist. Die Kriminalpolizei ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise, die unter Telefon 0375/428-4480 gemeldet werden können.