Einsetzender Schneefall sorgt für Verkehrsunfälle

Winter Drei Personen wurden leicht verletzt

einsetzender-schneefall-sorgt-fuer-verkehrsunfaelle
Foto: Chalabala/iStockphoto

Zwickau. Am Sonntag zwischen 15 Uhr und Mitternacht gab es im Bereich des Polizeireviers Zwickau gleich 53 Verkehrsunfälle aufgrund des einsetzenden Schneefalls. Jeweils eine Person wurde in den Revieren Zwickau, Plauen und Werdau leicht verletzt. Zu größeren Sachschäden kam es nicht. In Lengenfelder Ortsteil Waldkirchen musste wegen eines Unfalls am Abend die Hauptstraße für zwei Stunden voll gesperrt werden.