• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Eisbaden in Hohenstein-Ernstthal angesagt

Winterschwimmen Baden bei -12 Grad Celsius

Hohenstein-Ernstthal. 

Hohenstein-Ernstthal. Im Stausee Oberwald bei Hohenstein-Ernstthal läuft die neue Badesaison schon seit dem 1.Januar. Bei herrlichen Winterwetter, minus 12 Grad Celsius und Sonnenschein geht eine Gruppe aus vier befreundeten Familien mit Schlitten und Kettensäge zum Baden.

Bevor es ins Wasser geht, muss erst noch das Eis aufgesägt werden. Genau null Grad Celsius hat das Wasser an der Oberfläche. Jeder der Gruppe geht mindestens zweimal in der Woche baden.