• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Eispiraten bekommen Lizenz ohne Auflagen

Eishockey In Landshut gibt es Probleme

Crimmitschau. 

Bei den Vorbereitungen auf die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL 2) haben die Eispiraten Crimmitschau die nächste Hürde übersprungen: Sie erhielten die Lizenz ohne Auflagen. Die Westsachsen planen mit einem Gesamtetat von 1,9 Millionen Euro. Davon stehen etwas mehr als 500.000 Euro für das Netto-Personal-Budget der Profimannschaft zur Verfügung. "Im Vergleich zur Vorsaison haben wir das Budget leicht angehoben", sagt Geschäftsführer Jörg Buschmann. Damit können insgesamt 22 Profi-Cracks bezahlt werden. Die restlichen Mittel werden unter anderem für Sportsbar, Verwaltung, Ausrüstung und Eismiete benötigt. Eine wichtige Einnahmequelle stellen weiterhin die Fans dar. In der neuen Saison, die am 11. September beginnt, wird mit durchschnittlich 1.850 Zuschauern pro Heimspiel kalkuliert. Diese Zahl haben die Eispiraten-Verantwortlichen mitgeteilt.

Dagegen steht der Liga-Kontrahent EV Landshut vor einer ungewissen Zukunft. Der Aufsichtsrat hat den Niederbayern, die schon zweimal deutscher Meister waren (1970 und 1983), die Lizenz verweigert. Die Entscheidung wurde auch zur Gesellschafterversammlung am Donnerstag in Köln bestätigt. Der Grund: Die Landshuter erfüllten die Lizenzanforderungen nicht. Offen ist bisher, welche rechtlichen Schritte die Niederbayern nun einleiten.

In der Eispiraten-Chefetage herrscht trotzdem Zuversicht, dass in der neuen Serie - wie geplant - 14 Teams in der DEL 2 starten. "Es gibt die Möglichkeit eines Nachrückers, damit wir trotzdem auf die geplante Anzahl an Heimspielen kommen", sagt Buschmann. Nach vorliegenden Informationen soll an den nächsten Tagen die Bereitschaft der Oberligisten aus Heilbronn, Regensburg und Duisburg abgefragt werden. Als erster Nachrücker kommt der Absteiger aus Heilbronn infrage. Die Entscheidung muss allerdings schnell fallen, weil die Fans vielerorts auf den Spielplan warten.



Prospekte