Eispiraten bleiben ohne Beute

Eishockey Nach fünf Niederlagen in Folge ist neuer Durchstart gefragt

eispiraten-bleiben-ohne-beute
Will Weber und seine Teamkollegen müssen schnell wieder den Weg in die Erfolgsspur finden. Foto: Andreas Kretschel

Crimmitschau. Die Eispiraten Crimmitschau stecken erstmals in dieser Saison in einer Krise. Die Mannschaft von Trainer Kim Collins und Co-Trainer Jacek Plachta hat die letzten fünf Partien verloren. Der Hebel muss nun schnell wieder umgelegt werden - am besten schon am Freitag (ab 20 Uhr) im Heimspiel gegen die Steelers Bietigheim-Bissingen und am Sonntag (ab 18.30 Uhr) beim EHC Freiburg.

Auf das Eispiraten-Team, was auf dem siebenten Platz steht, warten zwei ganz unterschiedliche Aufgaben. Die Truppe um Kapitän André Schietzold geht als klarer Außenseiter in das Heimspiel gegen den Spitzenreiter aus Bietigheim-Bissingen. Dagegen wird auswärts beim EHC Freiburg, der auf dem zehnten Platz steht, ein Spiel auf Augenhöhe erwartet.

Nachdem zuletzt nur ein Mini-Kader zur Verfügung stand, gibt es nun eine zusätzliche personelle Alternative: Stürmer Scott Alleen soll am Wochenende sein Debüt im Eispiraten-Trikot geben. Der 27-Jährige unterschrieb einen Vertrag bei den Westsachsen. Der Kanadier stürmte zuletzt für den AHL-Klub Tucson Road-runners. Der 1,91 Meter große und 91 Kilogramm schwere Stürmer kommt auf 62 Einsätze in der AHL. In seiner Bilanz stehen 9 Tore und 12 Vorlagen. Nun versucht er erstmals sein Glück in Europa. Der Angreifer bekommt in Crimmitschau das Trikot mit der Nummer neun. "Scott Allen passt in das Anforderungsprofil. Er wird mit einer Größe und seiner Energie viel Schwung in unser Spiel bringen", sagt Eispiraten-Geschäftsführer Jörg Buschmann.

Das haben die neuen Teamkollegen von Scott Alleen zuletzt vermissen lassen. Deshalb gab es am Wochenende keine Punkte. Die Eispiraten kassierten im Heimspiel gegen Bad Nauheim eine 1:2 (0:1, 0:1, 1:0)-Niederlage. Auswärts bei den Kassel Huskies folgte - trotz der Unterstützung von rund 400 mitgereisten Anhängern - eine 0:7 (0:0,0:5,0:2)-Packung.