• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Eispiraten feiern Derbysieg

eishockey Crimmitschau fährt fünften DEL2- Sieg in Folge ein

Crimmitschau. 

Crimmitschau. Die Eispiraten Crimmitschau sorgen in der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL 2) weiter für Furore. Sie haben am Dienstagabend einen 4:3 (1:1, 2:2, 1:0)-Sieg bei den Lausitzer Füchsen in Weißwasser erkämpft. Scott Timmins machte mit seinem Tor in der 52. Minute den Auswärtserfolg perfekt. Der Center aus der Top-Reihe nutzte den Platz und versenkte die Scheibe rechts unten im Füchse-Kasten. Zuvor waren bereits Petr Pohl, Daniel Weiß und Mathieu Lemay für die Gäste aus Westsachsen erfolgreich. Im Tor der Eispiraten präsentierte sich Michael Bitzer erneut als Rückhalt. Durch den "Dreier" klettert Crimmitschau in der Tabelle auf den vierten Platz. Medienchef Aaron Frieß hat in der Chronik geblättert: "Die Eispiraten konnten ihren fünften DEL2- Sieg in Folge einfahren. Dies gelang den Westsachsen in ihrer fast 14-jährigen Clubgeschichte bislang erst ein einziges Mal - während der Spielzeit 2017/18.".