Eispiraten: Keil sorgt für Sieg

Sport Klassenerhalt mit dem nächsten Sieg perfekt

eispiraten-keil-sorgt-fuer-sieg
Bernhard Keil hat den entscheidenden Treffer erzielt. Foto: Frenzel

Rosenheim. Bernhard Keil zahlt das Vertrauen der Eispiraten Crimmitschau zurück - mit ganz wichtigen Toren. Der 25-Jährige, der im Herbst nach einer Promillefahrt noch kurz vor dem Rauswurf stand, präsentiert sich in der Play-down-Serie in einer starken Verfassung. Am Sonntag erzielte der Offensivmann den entscheidenden Treffer beim 4:3 (2:1,1:2,0:0,1:0)-Sieg nach Verlängerung bei den Starbulls Rosenheim. Er traf in der 61. Minute nach einem genialen Steilpass von André Schietzold. Das war schon sein viertes Tor im Abstiegskampf.

"Das war hinsichtlich der Chancen und der Spielanteile wieder eine Partie auf Augenhöhe. Im letzten Drittel saßen wir aber zu oft auf der Strafbank", sagt Eispiraten-Trainer John Tripp. Seine Schützlinge konnten zum ersten Mal in dieser Saison zwei Partien in Folge gewinnen. Damit haben sie sich einen entscheidenden Vorteil in der spannenden Serie verschafft. Crimmitschau liegt mit 3:2 in Führung.

Mit einem weiteren Sieg kann am Dienstagabend, ab 20 Uhr im Kunsteisstadion im Sahnpark der Klassenerhalt perfekt gemacht werden. Tripp macht allerdings deutlich: "Das letzte Spiel in so einer Serie ist immer am Härtesten."