Eispiraten verlieren Sachsenderby gegen Lausitzer Füchse

Eishockey 2:4-Heimniederlage steht zu Buche

Crimmitschau. 

Crimmitschau. Am Sonntag verloren die Eispiraten Crimmitschau ihr Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse mit 2:4. Trotz harter Kämpfe mussten sie schlussendlich ihren Gegner den Sieg überlassen. Damit geht ein weiteres erfolgloses Sachsenderby an diesem Wochenende zu Ende. Fans und Mannschaft warten gleichermaßen sehnsüchtig auf den nächsten Sieg - inzwischen wartet man seit sechs Partien auf ein Erfolgserlebnis.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!