• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Emilia aus Zwickau ist das Sommerbaby 2018

Preisträger gekürt Finale im Fotowettbewerb von BLICK und Porta

Zwickau. 

Zwickau. Die Würfel sind gefallen, letzte Woche wurden die Preise im Fotowettbewerb "Porta und BLICK suchen das Baby des Sommers 2018" übergeben. Die Nase vorn hatte in diesem Jahr die 10 Monate alte Emilia Hilbig aus Zwickau. Sie wurde als Gewinnerin ermittelt. Dicht auf folgten Louis Lang (11 Monate alt) ebenfalls aus der Schumannstadt und Manuelle Wittig (7 Monate) aus Reinsdorf.

Natürlich hatten die Eltern bereits Ideen, für welchen Zweck sie die Beträge verwenden wollten. Schließlich steht in wenigen Wochen das Weihnachtsfest bevor. Die Kinder freuten sich vorab schon einmal über einen Steifteddy. In die Auswahl waren 46 eingesandte oder abgegebene Fotos gekommen. Porta-Hausleiter Manfred Froch sagte: Unser Haus führt diesen Wettbewerb inzwischen schon seit einigen Jahren durch. Es ist immer eine Freude zu erleben, mit welchem Engagement sich die Familien beteiligen und diesen bei der Gewinnübergabe gegenüber zu stehen. Natürlich planen wir auch 2019 eine Fortsetzung" Dies ist gleichzeitig ein Aufruf an alle Eltern, Großeltern und Anverwandten, schon heute die Kamera stets in Griffweite zu haben, Ideen zu entwickeln oder Gelegenheiten für Schnappschüsse zu Hause oder wenn sie mit ihren Sprösslingen unterwegs sind, zu nutzen.

Der nächste Wettbewerb wird voraussichtlich um die Osterzeit 2019 starten. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Natürlich sind wieder nur Amateurfotos zugelassen.



Prospekte