• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Emma und Paul beliebt

Rückblick Vornamen für Neugeborene

Zwickau. 

Während Paul im Jahr 2013 der beliebteste Vorname für neugeborene Jungen blieb, konnte bei den Mädchen Emma die "Spitzenposition" in Zwickau erobern: 19 Mal entschieden sich Eltern für diesen Namen. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Mia und Emilia, bei den Jungen waren es Alexander und Luca. Die Eltern geben ihren neugeborenen Kindern überwiegend - 428 Babys - einen einzigen Vornamen. 217 deren zwei. Nur zehn Mal wurden drei gegeben und ein einziges Kind bekam sogar mehr als drei Vornamen. 2012 fiel die Wahl der Eltern bei der Namensvergabe noch besonders häufig auf Marie (13) vor Mia und Sophie (je 11) sowie bei den Jungen überwiegend auf Paul (12) und Finn/Fynn (11). msz