"Enchanted" bald in Südkorea?

Tanzsport Rubine aus Zwickau empfehlen sich für Kpop World Festival

enchanted-bald-in-suedkorea
"Enchanted" waren erfolgreich beim Ländervorentscheid. Foto: TSG Rubin

Zwickau/Berlin. Im Berliner Tempodrom fand kürzlich die Kpop World Festival-Ländervorentscheidung statt. In drei Kategorien konnten sich die Teilnehmer messen und sich für das Kpop World Festival in Changwon (Südkorea) empfehlen. Die Gruppe "Enchanted" von der TSG Rubin Zwickau starteten in den Kategorien Klein (2 bis 4 Tänzer) - und Großgruppe (ab 5 Tänzer). Dabei durften die beiden Gruppen nicht denselben Song interpretieren.

"Wir haben in der Kleingruppe den dritten Platz erreicht und in der Großgruppe sogar gewonnen." freute sich Thao Do vom Zwickauer Team. "Das "Battle" haben wir mit insgesamt 205 von 210 möglichen Punkten gewonnen. Somit wird unser Auftritt vom Koreanischen Kulturzentrum in Berlin nach Korea gesendet und dort wird es von einer neuen Jury bewertet.

Insgesamt nehmen zirka 67 Länder an diesem Festival teil und 14 davon dürfen im September nach Südkorea fliegen und dort im Finale ihr Land vertreten. Wir hoffen nun sehr, dass wir dabei sein dürfen", freuten sich die Gruppe riesig über den gelungenen Wettbewerb.