Engagierte Tierpark-Lotsen in Limbach gesucht!

Aufruf Mitarbeiter schauen sich nach jungen Helfern um

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Am gestrigen Montag begann im Amerika-Tierpark die Sommer-Öffnungszeit: Täglich ist nun von 9.30 bis 18 Uhr, am Wochenende und Feiertag sogar bis 18.30 Uhr geöffnet. Erfahrungsgemäß sind das auch die Monate, in denen wieder besonders viele Besucher erwartet werden.

Schüler ab zwölf Jahren können sich als Lotse bewerben

Manchmal sind es recht viele Gäste, vor allem junge Gruppen, die durch die Einrichtung begleitet werden möchten. Dafür sollen nun "Tierpark-Lotsen" ausgebildet werden. "Wir suchen Schüler ab dem Alter von zwölf Jahren", gab Hannelore Schubert von der Tierparkschule bekannt.

Einwöchige Schulung in den Sommerferien geplant

"Sie sollten sich für Tiere interessieren oder sogar den Wunsch haben, später mit diesen arbeiten zu wollen." In den Sommerferien ist eine erste einwöchige Schulung geplant, die mit einer Prüfung durch Klaus Eulenberger endet. Wer bestanden hat, darf zu besonderen Anlässen wie Kindergeburtstagen eine Gruppe führen. Interessenten können sich an der Kasse des Parks notieren lassen. Nähere Informationen soll es am 30. April bei einer Veranstaltung geben.