• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Entflogen? Alexandersittich sucht sein Zuhause

Tierheim Auf der Suche nach dem Besitzer des Ausreißers

Callenberg OT Langenberg. 

Callenberg OT Langenberg. Im Tierheim Langenberg wohnt seit einigen Tagen auch ein Alexandersittich. Er wurde in Limbach-Oberfrohna gefunden. Durch den Ring konnte herausgefunden werden, wo er gezüchtet wurde und dass er 18 Jahre alt ist. Jetzt suchen die Tierheimverantwortlichen nach dem Besitzer des bunten Vogels.

Wenn er sich nicht meldet, kann der Alexandersittich demnächst vermittelt werden. Zu beachten ist dabei, dass er nicht allein gehalten werden sollte. Er kann auch gemeinsam mit anderen Großsittichen wohnen. Optimal wäre dafür eine Voliere, denn ein Käfig ist eigentlich zu klein für die Vögel.

Wer Interesse an dem Alexandersittich hat, kann sich im Tierheim Langenberg unter der Rufnummer 03723/48124 melden und hier auch weitere Informationen zu dem Vogel bekommen. Dringend gesucht werden derzeit auch Tierfreunde, die Interesse an Chinchillas haben.



Prospekte & Magazine