Fahrer rast in Betonwand und flieht

Polizei Beamte suchen nach Unfallverursacher

Foto: Andreas Kretschel

Hohenstein-Ernstthal. Ersten Informationen zufolge kam es in der Nacht zum Samstag, den 13. Januar, in Hohenstein-Ernstthal zu einem Autounfall. Kurz nach dem Ortseingang auf der Poststraße prallte ein Pkw mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Betonzaun. Der Fahrer flüchtete jedoch von der Unfallstelle. Die Freiwillige Feuerwehr sicherte die Stelle ab und nahm auslaufende Betriebsmittel auf. Die Polizei sucht nun nach dem Unfallverursacher.