• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Familienauto kollidiert mit Straßenbahn

blaulicht Beide Kinder blieben glücklicherweise unverletzt

Zwickau. 

Zwickau. Auf der Leipziger Straße kam es am Montagnachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem PKW Citroen. Die 32-Jährige Citroen-Fahrerin war von der Osterweihstraße auf die Leipziger Straße gefahren und dort mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Druch den Unfall wurde die 32-Jährige leicht verletzt, ihre beiden Kinder blieben jedoch unversehrt.

 

Es entstand ein hoher Sachschaden von 20.000 Euro.

 



Prospekte