• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ferienangebot Es ist ein Kraut gewachsen

Zwickau. 

Kinder und Familien sind eingeladen, die Welt der Kräuter zu erkunden. Nach einer kurzen Führung durch einige ausgewählte Räume des Museums geht es am 15. Juli, ab 14 Uhr, in den Hofgarten der Priesterhäuser. Als kleine Erfrischung wird dort ein leckerer Kräutersirup verkostet und dann in den mittelalterlichen Hochbeeten des Museumsgartens nach den meisten Pflanzen gesucht, die auch im Sirup stecken. Für was hat man Minze, Salbei und Co. verwendet? Welchen Pflanzen hat man früher magische Kräfte zugeschrieben? Welches Kraut diente den Menschen im Mittelalter als Zahnbürste? Unterstützend dazu können die Kinder kleine Blätter und Blüten für eine Tasse Tee für Zuhause selber pflücken und ihr Wissen beim Kräuterquiz testen. msz/alh



Prospekte