Ferienprogramm in der Miniwelt

Miniwelt Bastelaktionen und Herbstspecial bis zum Wochenende in Lichtenstein

Lichtenstein. 

Lichtenstein. Zu einer farbenfrohen Herbstferienaktion in der Schauwerkstatt, bis zum 21. Oktober täglich von 11 bis 16 Uhr, lädt die Miniwelt Lichtenstein ein. Auf dem Programm steht dabei Bastelspaß für groß und klein: Bilder mit Fingerfarbe gestalten, Waldgeister aus Naturmaterialien herstellen oder kleine Bilder aus Salzteig kreativ bemalen. Der Fantasie seien keine Grenzen gesetzt auch das beliebte Glücksrad warte auf drehfreudige Kinderhände, so die Miniwelt. Im Eintritt der Miniwelt dabei ist auch der Besuch des 360-Grad-Kino Minikosmos. Zurückgelehnt in bequemen drehbaren Stühlen erleben die Besucher dort spannende Geschichten für Sternenweltentdecker.

In den Herbstferien gibt es Programm

Das Spektrum reicht von der unterhaltsamen Vollkuppelshow bis zum Weltraumflug. Ein Herbstferienspecial - wochentags um 10 Uhr - lautet "Ein Sternbild für Flappi": Das kleine neugierige Fledermausmädchen lebt auf einem alten Bauernhof und ist anders als ihre Artgenossen - sie ist sterneninteressiert, hat tausende Fragen und schläft nicht wie eine Fledermaus kopfüber sondern aufrecht. Auf der Suche nach Antworten findet Flappi eine Sternenwarte, schlüpft hinein und erfährt viel Wissenswertes zum Universum. Erschöpft von den vielen Aufregungen schläft sie auf einem Baum ein und beginnt zu träumen ... In ihrem Traum trifft Flappi eine Sternenfledermaus, die ihre brennenden Fragen beantwortet, sie auf einen Streifflug über den Sternhimmel mitnimmt und sie finden gemeinsam ihr Sternbild - Fledermaus.