• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Feuerwehr setzt auf Freizeitangebote

Aktion Fest in Limbach und Familiennachmittag in Bräunsdorf

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Zahlreiche Besucher kamen am "Tag der offenen Tore" anlässlich des zehnjährigen Bestehens zum neuen Gerätehauses an der Chemnitzer Straße. Neben Kübelspritzen, Bastelangeboten für Kinder, Schauvorführungen sowie Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto, war eine Station besonders beliebt: Der Ausflug mit einer Hebebühne, von der aus man einen guten Blick über die Stadt bekam. Ein weiteres Event findet demnächst bei der Ortsfeuerwehr in Bräunsdorf statt: Am 25. August wird dort ein Familiennachmittag an der Turnhalle veranstaltet.

Neben Spiel und Spaß soll auch der neue Mannschaftstransportwagen präsentiert werden. Im Herbst vergangenen Jahres entschied der Stadtrat über die Neuanschaffung des Transportwagens, da das 17 Jahre alte Vorgängermodell den Feuerwehrleuten zunehmend Probleme machte. Der Feuerwehrverein in Bräunsdorf nutze den 25. August auch zur Nachwuchsgewinnung, wie Wehrleiter Silvio Pester informiert. Erst im vergangenen Jahr hatte die Ortsfeuerwehr eine eigene Kinder-Feuerwehr gegründet, der aktuell vier Kinder angehören. In der Jugendfeuerwehr in Bräunsdorf gibt es derzeit 10, in der aktiven Abteilung 30 und in der Altersabteilung 12 Kameraden.



Prospekte