• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Feuerwerk der Superlative

Festival 6. Auflage des Feuerwerksfestivals steht bevor

Zwickau. 

Zwickau. Die "Pyro Masters" sind wieder zurück am Schwanenteich. Vor zwei Jahren wurde das fünfte Jahr in Folge das Feuerwerksfestival auf der Freilichtbühne gefeiert und danach wurde sich ein Jahr Pause gegönnt. Pünktlich zum 900. Geburtstag der Stadt Zwickau dürfen die "Pyro Masters" natürlich nicht fehlen und feiern am 31. August ab 20 Uhr eine Neuauflage.

Im Vorprogramm wird es dieses Jahr rockig. Rock`n`Roll und Rockabilly sind zeitlos und generationsübergreifend. Von der privaten Party, über den Rockclub bis zum großen Volksfest kann man sich damit überall musikalisch blicken lassen und gemeinsam feiern. Das sagten sich sechs Musiker aus dem Erzgebirge und gründeten flugs "The Good Rockin Daddies". Sie spielen mit Gitarre, Kontrabass, Piano, Drum und Gesang Klassiker der 50er/60er Jahre und was es sonst noch so in der Szene gab und gibt.

Amphitheater als perfekter Schauplatz

Wie immer steht der Abend im Zeichen der Pyrotechnik. Drei musikalische Feuerwerke werden die Freilichtbühne wieder in einem ganz besonderen Licht erstrahlen lassen. Der besondere Charme und der Charakter des Amphitheaters in Zusammenhang mit der musikalischen Untermalung der Pyroshows werden sicher jeden Zuschauer zum Staunen bringen. Der taktgenaue Abschuss der Effekte und die Dramaturgie der Musik lassen Feuerwerk zu etwas ganz besonderem werden. Vom Inneren der Freilichtbühne bietet sich den Gästen wieder der perfekte Blick auf die verschiedenen Ebenen des Feuerwerks und machen den Abend unvergesslich.



Prospekte