• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Flaggschiff im Land

25 Jahre VW Familientag zum Jubiläum

Zwickau. 

Mit dem Familientag in Zwickau Mosel hat das 25-jährige Jubiläum von Volkswagen Sachsen am Sonntag einen würdigen und den Menschen gewidmeten Höhepunkt gefunden. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich, der selbst nicht dabei sein konnte, würdigte in einer Videobotschaft die Bedeutung von Volkswagen für den Freistaat Sachsen: "VW Sachsen, das ist der Beginn des Wiederaufstiegs des Autolandes Sachsen vor reichlich 25 Jahren mit der Entscheidung, hier zu investieren. Heute ist Volkswagen Sachsen das Flaggschiff in der sächsischen Unternehmenslandschaft mit Produkten, die hier für die ganze Welt hergestellt werden." Rund 60.000 Gäste, Jung und Alt, erlebten die große Party mit. Musikalisch wurde auf drei Bühnen für jeden Geschmack etwas geboten. Mitarbeiterbands fanden ebenso Zuspruch wie die traditionell in Zwickau etablierte Band SK5. Den musikalischen Abschluss bildete der Auftritt von Laith Al Deen mit seiner Band.



Prospekte