Folk im Alten Gasometer

Konzert Am Freitag spielt das Duo Conway und Mc Intyre in Zwickau

folk-im-alten-gasometer
Foto: Alter Gasometer

Zwickau. Zoe und John gelten als ungewöhnliches Duo, deren Musik über die bekannten Klänge der grünen Insel hinausgeht. Nicht zu Unrecht nannte der BBC die beiden: "Eines der besten Folkduos der Welt".

Am 3. März spielt das irische Duo Zoe Conway und John Mc Intyre im alten Gasometer in Zwickau. Die junge Irin, die als beste Fiddle- beziehungsweise Geigespielerin ausgezeichnet wurde, ist häufiger Gast in großen Orchestern. Das Irish Chamber Orchestra, das National Symphony Orchestra Ireland, das BBC Symphony Orchestra oder das WDR Symphony Orchestra sind nur wenige Beispiele. Sie tourt außerdem durch weltweite Konzerthäuser, von New York über Dublin bis zum Kreml nach Moskau.

Zusammen mit ihrem Ehemann John Mc Intyre bringt sie eine vielseitige Mischung aus Geigen- und Gitarrenmusik auf die Bühne, die sich aus den Genres Klassik, Jazz und Weltmusik zusammensetzt. Er spielte sich bereits mit der Indieband The Revs zum internationalen Erfolg in den USA, Australien und Europa.