• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Frisches und Bio aus der Region

Bio Frischemarkt wieder in Zwickau

Am heutigen Mittwoch bieten auf dem Hauptmarkt Zwickau von 9 bis 15 Uhr wieder zwanzig Händler im Rahmen des "Frischemarktes" landwirtschaftliche Produkte aus der Region an. Das Konzept, nachhaltig ökologisch angebaute Produkte frisch anzubieten, hat bei den Zwickauern sehr guten Anklang gefunden, weshalb der Frischemarkt während der Saison mittlerweile einmal monatlich stattfindet. Bei einem Bummel durch die Stadt kann man sich mit ausgefallenen Köstlichkeiten wie Straußeneiern, Fleisch vom Zebu-Rind oder Büffelmozzarella, vielerlei Kräutern, Teesorten oder Gewürzen eindecken. Daneben gibt es selbstverständlich auch ganz klassische Produkte wie saisonales Obst und Gemüse, Käsespezialitäten, frisches Sauerkraut vom Fass, Honig- und Bienenprodukte oder frisch Gebackenes aus dem Holzofen genauso wie Fleisch von Lamm, Ziege, Kaninchen oder Geflügel. Wer von den ganzen Leckereien sofort Appetit bekommt, kann diesen gleich an Ort und Stelle mit einer Fischsemmel, einem leckeren Stück Bauernkuchen oder einem Softeis stillen. Und wer noch eines Verdauerlis bedarf, sollte mal einen Milchschnaps versuchen.



Prospekte