• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

FSV brachte Punkt aus Halle mit

Fussball 3. Liga HFC Chemie gegen FSV Zwickau 1:1 (0:1)

Zwickau. 

Zwickau. Wer hätte das vor dem Anpfiff gedacht: Am Samstag im Ostduell gab es zwischen Halle und Zwickau keinen Sieger. Beide Teams trennten sich 1:1 (0:1). Damit blieb der HFC zwar im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen, enttäuschte aber zu Hause vor 8570 Zuschauern. Der FSV dagegen verpasste einen möglichen Auswärtssieg.

Halle begann mit vier Ex-Zwickauern in der Startelf. Allerdings fehlte der wichtigste Mann, Sebastian Mai, ebenfalls Ex-FSVler, humpelt mit einer Knie-Verletzung auf die Bank. Halle hatte in der ersten Halbzeit nur wenige Ideen und fand keinen Weg durch die kompakte FSV-Abwehr.

Die Zwickauer dagegen gefielen mit starkem Pressing, sauberen Zweikämpfen und hatten die besseren Chancen. Doch erst verzog Jensen nach einer Ecke in der 17. Spielminute und dann wurde König in der 18. Minute im letzten Moment abgeblockt. Dann fiel die verdiente FSV-Führung doch noch. Wieder war König der Ausgangspunkt, seine Eingabe hämmerte Schröter in der 36. Minute mit viel Übersicht zum 1:0 für die Westsachsen ins lange Eck. Halles Trainer Ziegner reagierte. Er löste zur Pause die Abwehrkette auf und nahm den glücklosen Kapitän Washausen vom Feld. Auch Drinkuth musste raus. Papadopoulos und Lindenhahn kamen herein. Doch vom frischen Wind war lange nichts zu merken. Der FSV stand stabil und ließ keine Chancen zu. Bis zur 82. Minute, da fällt Bahn die Kugel zufällig vor die Füße, sein Schuss wird unhaltbar abgefälscht - ein Glückstreffer zum 1:1. Zwickau sah lange Zeit wie der Sieger aus.

Am Ende kam der HFC mit einem blauen Auge davon. Trotz des späten Ausgleichs konnte die Mannschaft von Joe Enochs erhobenen Hauptes die Heimreise antreten, denn Zwickau zeigte eine starke geschlossene Mannschaftsleistung.

Nun steigt der FSV ins Pokalgeschehen ein, am Sonntag geht es zum Siebtligisten Tapfer Leipzig.



Prospekte