• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

FSV trifft auf Dynamo und Auerbach

Fussball Im Januar geht es den 17. ZEV Hallenmaster

Zwickau. 

Zwickau. Die Spannung unter den Fußballfreunden in der Region wächst. Am Dienstag erfolgte in den Zwickau Arcaden die Auslosung der Gruppen für das 17. ZEV Hallenmasters. In Gruppe A messen sich am 5. Januar 2019 Drittligist Carl-Zeiss Jena, der Chemnitzer FC sowie eine "Sport im Osten" Auswahl. Neben dem Titelverteidiger FSV Zwickau gehen in der Gruppe B das Dynamo Dresden-Perspektivteam sowie der vogtländische Viertligist und Stammgast VfB Auerbach an den Start.

Eröffnet wird das Turnier 12.45 Uhr und der Pokal voraussichtlichgegen 18 Uhr an das Siegerteam überreicht. Das Traditionsturnier konnte in den zurückliegenden Jahren namhafte Pokalsieger feiern. So gewannen neben den Hausherren bisher unter anderen Dynamo Dresden, der Chemnitzer FC oder Energie Cottbus das Turnier.



Prospekte & Magazine