• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

FSV verliert Testspiel gegen Dresden

Fussball Zwickauer lagen zwischenzeitlich mit 0:3 hinten

Pirna/Zwickau. 

Pirna/Zwickau. Gestern verlor der FSV Zwickau sein Testspiel gegen Dynamo Dresden mit 3:2. Nach der ersten Halbzeit führten die Dresdner knapp durch einen verwandelten Strafstoß mit 1:0 (Koné, 21. Minute), konnten die Führung aber in der zweiten Halbzeit durch Benatelli und Testroet ausbauen. Für die Zwickauer verkürzten kurz vor Schluss (87. und 90. Minute) Bickel und Frick auf den 3:2-Endstand.

Laut Angaben des Veranstalters kamen über 3.300 Gäste zu dem Freundschaftsspiel im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion.



Prospekte