FSV Zwickau verpflichtet Christian Mauersberger

Fußball 22-jähriger Mittelfeldspieler kommt zurück nach Sachsen

fsv-zwickau-verpflichtet-christian-mauersberger
Sportdirektor David Wagner (li.) mit Neuzugang Christian Mauersberger (re.) Foto: FSV Zwickau

Zwickau. Die Mannschaft vom FSV Zwickau bekommt Verstärkung für die neue Saison. Christian Mauersberger hat heute seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 inklusive der Option für ein weiteres Jahr unterschrieben.

Er ist kein Unbekannter in Südwestsachsen. Mauersberger wurde beim Chemnitzer FC ausgebildet, spielte dort ab 2013 im Männerbereich. 2015 wechselte er zur U23 des FC Schalke 04. Der 22-Jährige ist nun zurück aus dem Ruhrgebiet. Seine Position ist das offensives Mittelfeld.