• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Fußball-Kreisverband sucht neue Referees

Fußball Lehrgang ist im September geplant

Zwickau. 

Zwickau. Neue Referees können im September die Schulbank drücken. Der Fußball-Kreisverband organisiert wieder einen Schiedsrichteranwärterlehrgang. Darüber hat der Vorsitzende des Schiedsrichterausschusses, Benjamin Seidl, auf der Homepage des Kreisverbandes informiert.

Die Ausbildung findet am 7. und 8. September sowie am 14. und 15. September im Gasthof "Zur Rümpf" in Lichtenstein statt. Am 22. September folgen Lauf- und Regeltest. Dieser Lehrgang bietet eine gute Möglichkeit für alle Vereine mit Unterbestand, ihr Schiedsrichter-Soll zu verbessern.

Die wichtigsten Anforderungen:

Sie sollen Interesse am Fußballsport mitbringen, mindestens 12 Jahre alt sein und zu einem Sportverein gehören. Anmeldungen sind per Mail unter der Adresse schiedsrichter@kvfz.de möglich. Die Verantwortlichen des Schiedsrichterausschusses verweisen auf einem Flyer auch auf die Vorteile der ehrenamtlichen Tätigkeit.

Durch den Einsatz wird ein Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung geleistet, wovon man auch im Berufsleben profitieren kann. Es gibt eine Aufwandsentschädigung, Fahrtkosten und freien Eintritt zu vielen Fußballspielen.



Prospekte