Fußball Gruppen-Auslosung mit FSV und CFC

15 Jahre ZEV Hallenmasters

fussball-gruppen-auslosung-mit-fsv-und-cfc
Dritte, Liga, Fussball, FSV, Zwickau, Heimspiel im Stadion Zwickau gegen Duisburg Im Bild Auslosung der Gruppen fuer das Hallenmasters im Januar Toni Wachsmuth war die Losfee 18.12.2016 Foto: Ralph Koehler/propicture

Zwickau . Die Jubiläumsauflage des ZEV Hallenmasters in der Zwickauer Stadthalle steigt am 7. Januar. In der Halbzeitpause des Drittligaspiels FSV Zwickau gegen den MSV Duisburg (1:1) am Sonntag wurden die Vorrundengruppen ausgelost. In der Gruppe A treffen demnach der Titelverteidiger 1. FC Nürnberg (U21), Dukla Prag und der Chemnitzer FC aufeinander. In der Gruppe B muss sich der FSV Zwickau mit einer Westsachsenauswahl und Rot-Weiß Oberhausen auseinandersetzen. Die Auslosung nahmen Volker Schneider und André Hentschel (beide ZEV) sowie Toni Wachsmuth (Kapitän FSV Zwickau) vor. Das Interesse ist groß. 2.000 der 3.500 Tickets sind bereits im Vorverkauf abgesetzt worden. Jörg Hempel vom Veranstalter Krauß Event geht davon aus, dass bis zum Anpfiff sämtliche Tickets vergriffen sein werden. Fest in rot-weißer Hand und mit großartiger Stimmung wird der FSV Zwickau seinen vierten Turniersieg in der 15-jährigen Geschichte des Hallenmasters einfahren wollen. Das attraktive Teilnehmerfeld wird es den Zwickauern jedoch nicht leicht machen. Anstoß ist am ersten Samstag im neuen Jahr 14.30 Uhr. Der Pokal der Stadt Zwickau wird gegen 20 Uhr an das Siegerteam überreicht werden.