Gesuchter Verbrecher endlich gefasst

Straftat Polizei schnappt Täter im Zwickauer Hauptbahnhof

gesuchter-verbrecher-endlich-gefasst
Foto: Harry Härtel

Zwickau. Am gestrigen Nachmittag wurde ein 28-jähriger Mann von Bundespolizisten im Hauptbahnhof Zwickau verhaftet. Grund dafür war ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Zwickau wegen Raubs, wie die Beamten bei der Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Datenbestand feststellten.

Nun befindet sich der wohnsitzlose Mann für die nächste Zeit in der Justizvollzugsanstalt Zwickau, in die er nach sofort erfolgter Vorführung bei einer Ermittlungsrichterin eingeliefert wurde.

Bei der Untersuchung fanden die Polizeibeamten zudem ein Reizstoffsprühgerät ohne Prüfzeichen sowie eine geringe Menge Betäubungsmittel, weshalb auf den Mann nun neben seinen laufenden Strafverfahren noch weitere dazukommen. Entsprechende Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffen- und das Betäubungsmittelgesetz wurden erstattet.