• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Gewitter zieht über Sachsen: Stromausfall in Oberlungwitz

Gewitter Ast brach ab und riss Stromleitung ab

Oberlungwitz. 

Am Sonntagabend zogen kurze heftige Gewitter über Sachsen und sorgten teilweise bis in die Nacht für Sturmschäden. An der Ursprunges Straße in Oberlungwitz ist ein ca.40 cm starker Ast einer alten Eiche abgebrochen und hat die Stromleitung abgerissen. Die Freiwillige Feuerwehr Oberlungwitz beseitigte die Schäden,  auch die Energieversorgung war schnell vor Ort. Die Straße war für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt.



Prospekte