• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Goldene Zwanziger treffen Nerv der Gäste

Theaterball "Charleston, Bubikopf und Knickerbocker" in Zwickau

Zwickau. 

Zwickau. Unter dem Motto: "Charleston, Bubikopf und Knickerbocker" trafen die Macher des Zwickauer Theaterballs am Samstag beim Publikum wieder einmal voll ins Schwarze. Boas, Fransen, Pailletten, Federn und kiloweise weiße Perlen schmückten die Frauen. Und die Männer kamen behütet sowie in Knickerbockern und mit Gamaschen. Dass bei diesem Motto sowohl der Bubikopf als auch der Charleston im Programm nicht fehlen dürfte, versteht sich von selbst. Das Publikum zeigte sich begeistert vom Programm und der Atmosphäre.

Der Musiktheaterdirektor Jürgen Pöckel freute sich und sagte auf Anfrage, dass er schon eine Idee hat, welches Motto der 24. Theaterball haben könnte. Wie es lauten würde, wollte er allerdings noch nicht verraten, da das Thema erst noch mit dem Theaterförderverein abgestimmt werden müsste. Der Generalintendant Roland May sei jedenfalls ganz angetan von seiner Idee, so Pöckel, der seit 2015 den Ball künstlerisch leitet.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!