Gottesdienst Reformationsfest

Zwickau. Im Dom St. Marien in Zwickau feiern am 31. Oktober mehrere Kirchgemeinden gemeinsam einen Festgottesdienst zum Reformationsfest. Gleichzeitig begehen die Posaunenchöre des Kirchenbezirkes Zwickau in diesem Gottesdienst das Ephorale Posaunentreffen. Es werden etwa 60 Bläser aus den Posaunenchören des Kirchenbezirkes Zwickau erwartet, die diesen Festgottesdienst musikalisch ausgestalten. 10.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst mit anschließender Besichtigung der SDanierungsarbeiten. Nach dem Turmblasen 16 Uhr folgt 17 Uhr ein Orgelkonzert im Dom. msz