Handball HCF erwartet Neuling

In der Handball-Bezirksliga der Männer steht der HC Fraureuth mit 17:1 Punkten auf dem "Platz an der Sonne". Die Tabellenführung soll am Samstag im Heimspiel gegen den starken Aufsteiger USG Chemnitz verteidigt werden. Die Gäste stehen auf dem vierten Platz. Spielbeginn ist 17 Uhr. Am letzten Wochenende haben die HCF-Männer eine schwere Auswärtshürde übersprungen. Sie gewannen beim VfB Lengenfeld mit 27:25 - das war schon der achte Sieg in der Saison. In der Frauen-Bezirksliga gab es im Derby einen 24:20-Sieg der HSG Langenhessen/Crimmitschau gegen den HC Fraureuth. Die HSG steht auf dem dritten Platz, die HCF-Damen nehmen den sechsten Rang ein. hof