Hautnah am Publikum

Kultur Wandertheater aus Bochum zu Gast in Limbach Oberfrohna

hautnah-am-publikum
Foto: Büchner

Limbach-Oberfrohna. Wenn der sprichwörtliche Vorhang für die jungen Darsteller des Wandertheaters "Liberi" fällt, ist die Vorstellung noch nicht vorbei: Schnell wie der Wind sind sie meist -noch voll kostümiert und geschminkt- im Zuschauerbereich, stehen für Autogramme und Fotos mit den zumeist kleinen Fans zur Verfügung.

Das wird am 28. Januar nicht viel anders sein, wenn das Ensemble mit Stammsitz in Bochum in Limbach-Oberfrohna auftritt. Nach ein paar Jahren Pause zeigen sie in der Stadthalle ab 15 Uhr wieder ihre Interpretation von "Aschenputtel", welches mit eigens für das Stück komponierten Musical-Songs unterlegt ist. Fans aus ganz Westsachsen und dem Erzgebirge pilgern jährlich im Winter in die Große Kreisstadt, um sich die farbenfrohe Liberi-Inszenierung nicht entgehen zu lassen.