• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Hohenstein-Ernstthal: Fehlalarm löst Feuerwehreinsatz aus

blaulicht Feuerwehr mit 10 Fahrzeugen im Einsatz

Hohenstein-Ernstthal. 

Hohenstein-Ernstthal. Am Donnerstagabend gegen 21.10 Uhr wurde ein Alarm ausgelöst. Anwohner des Zillplatz melden einen Wohnungsbrand in der Schulstraße, da augenscheinlich ein Feuerschein zu sehen war.

 

44 Einsatzkräfte vor Ort

Die Feuerwehren von Hohenstein-Ernstthal, Wüstenbrand und Oberlungwitz kommen ersten Angaben zufolge mit 10 Fahrzeugen und 44 Kameraden zum Einsatzort. Auch der Rettungsdienst ist mit vor Ort. Außer einen rauchenden Schornstein einer Festbrennstoffheizung war kein Brand zu sehen. Im unteren Bereich der Schulstraße wurden mit der Drehleiter die oberen Stockwerke begutachtet. Es konnte kein Brand festgestellt werden.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!