Hund schlägt Einbrecher in die Flucht

Polizei Zeugen für den versuchten Einbruch in Weißenborn gesucht

Zwickau/ OT Weißenborn. 

Zwickau/ OT Weißenborn. Am Sonntagabend um 19 Uhr versuchten zwei Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Frühlingsstraße einzubrechen. Sie kletterten über die Umfriedung des Hauses und versuchten das Garagen- und Werkstatttor aufzubrechen.

Ihr Vorhaben scheiterte abrupt, als der Hund des Hauses anschlug und bellte. Die Täter suchten fluchtartig das Weite und konnten in unbekannte Richtung entkommen. Anwohner oder Passanten, die verdächtige Personen haben wegrennen sehen, melden sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. Die Täter hinterließen einen Schaden von 1.000 Euro.