• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Im Alter steigen die Wohnansprüche

Generation 55plus Komfort und Aussehen wichtig

Die Generation 55plus hat beim Thema Wohnen gehobene Ansprüche, Studien zufolge schätzt gerade diese Altersgruppe das eigene Zuhause als Rückzugsort und persönliche Wohlfühloase. "Weil ihnen dieser Lebensbereich besonders wichtig ist - und es sich die meisten auch leisten können -, investieren sie gern in ihre Wohnungseinrichtung", erklärt Oliver Schönfeld, Bauen-Wohnen-Experte beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Dabei stehe Komfort an erster Stelle, man wolle sich das Leben so angenehm wie möglich gestalten. "Das Design darf trotz aller praktischen Aspekte aber nicht zu kurz kommen, Komfort und gutes Aussehen sollten möglichst Hand in Hand gehen", so Schönfeld. Zeitlos-modernes Design, eine hohe Qualität, beste Verarbeitung und sehr viel Komfort: Diesen Wünschen kommt zum Beispiel die norwegische Möbelmarke Stressless mit ihren neuen Sofamodellen "Panorama" und "Metropolitan" und den dazu passenden Bequemsesseln "Skyline" und "View" entgegen. Denn die neuen, weich gepolsterten Modelle haben mit ansprechenden Kissendesigns und abgerundeten Formen einen ganz eigenen Charakter, der zu fast jeder Einrichtung passt.



Prospekte