Im Citypoint geht es japanisch zu

Cosplay Mizacko Zwickau kooperiert mit der Epic Con

im-citypoint-geht-es-japanisch-zu
Foto: bl/Yasmina Ramdani

Zwickau. Im diesem Jahr findet bereits zum dritten Mal die Mizacko im Jugendcafé Citypoint statt. Vom 27. bis zum 28. Mai tummeln sich wieder in bunter Gewänder gekleidete Cosplayer und Japan-Fans in Zwickau.

Auf den drei Stockwerken erwartet die Besucher eine Vielzahl an Veranstaltungen rund um die Themen "Japan", "Manga" und "Anime" sowie "Cosplay". So können die Besucher in Workshops alles Wichtige zu Reisen nach Japan lernen, im Gamesroom ihr Geschick in Spielen beweisen, bei den Händlern sich mit den neusten Trends aus Japan eindecken oder auch selbst kreativ werden mit den Künstlern auf der Zeichnermeile.

Im Maidcafé kann man die Seele baumeln lassen und sich die Bäuche füllen. Auf der Bühne wird neben dem Cosplay-Wettbewerb auch zum ersten Mal ein Cosplay-Vorentscheid zur EpicCon 2018 in Münster stattfinden.

Weitere Infos gibt es unter www.zack.ev-in-sachsen.de/MiZacKo.

Eckdaten:

Wo: Jugendcafé Citypoint Zwickau, Hauptstraße 44

Wann: 27. Mai, 10-22 Uhr, 28. Mai, 10-18 Uhr

Eintritt: 2,50 Euro pro Tag